HWS Schneppendorfer Bach in 08060 Zwickau - RK Landschaftsbau Dittersdorf GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

HWS Schneppendorfer Bach in 08060 Zwickau

laufende Maßnahmen

Auftraggeber:      Stadtverwaltung Zwickau
Aufragswert:       
439.036,00 Euro

Leistungsumfang:

0. Baustelleneinrichtung, Baufeldfreimachung und Bauvorbereitung;

1. Wiederherstellen eines nachhaltigen Abflussprofils von Gewässerstation 0+436,5 bis 0+701;
2710 m² Baufeldfreimachung,
1990 m² Baustraße,
315 m³ Gewässerbettberäumung,
445 m³ Steinpackung aus Steinen mit einer Kantenlänge von 10 bis 20 cm aus Kiesbettung,
360 m² Steinsatz aus Steinen der leichten Gewichtsklasse LMB 40/200,
35 m² Steinsatz aus Steinen der leichten Gewichtsklasse LMB 60/300,
935 m² Wegebau in ungebundener Bauweise (Schotterrasen),

2. Errichtung bzw. Umbau von nicht mehr intakten Hochwasserschutzanlagen;
1 Stck Rückbau und Verfüllung eines vorhandenen, ca. 6,0 m tiefen Schachtbrunnens,
20 m Umverlegung Elektrokabel,
20 m Umverlegung Telekomkabel,
15 m Umverlegung Antennenkabel,

3. Teilweise schadlose Ableitung von Bachwasser in südlich gelegene naturnahe Bereiche;
2550 m² Baufeldfreimachung,
750 m² Baustraße,
570 m³ Erdaushub Flutmulde,
11 m provisorische Steinschwelle aus lagerhaften Steinen LMB 60/300,
75 m³ Steinschüttung aus Steinen LMB 5/40,
390 m² Wegebau in ungebundener Bauweise,
560 m² Böschungssicherung mit Erosionsschutzmatten,

4. Ersatzneubau der Brücke "Crossener Marktsteig";
4 m Stahlrohrgeländer abbauen,
10 m² Brückenüberbau abbrechen,
4 m³ Brückenwiderlager abbrechen,
85 m² Baugrubenverbau,
100 m³ Baugrubenaushub,
30 m Umverlung Mitteldruck-Gasleitung,
10 m Umverlegung Elektrokabel,
10 m Umverlegung Telekomkabel,
1 Stck Stahlbeton-Fertigteilbrücke, System Trog/Abdeckplatte, Bi = 2,0 m, Hi = 1,50 m,
8 m Holm-Stahlgeländer nach Gel 3 RiZ-ING,
15 m² Wasserbaupflaster LMB 5/40 in Unterbeton C 35/45,
35 m² Straßenbau als Pflasterdecke, in Spur gelegt, aus UNNI-2N-Ökopflaster

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü